Übersicht und Termine


Liebe "Neu-Kunden": Um zu sehen, was dich bei uns erwartet, ist ein kostenloses und unverbindliches Reinschnuppern ohne Hund möglich und erwünscht! Einfach kurz per Email an info@hundestunde-miteinander.de Bescheid sagen, wann Du wo vorbei kommen magst.

 

Dein Einstieg mit Hund in unsere Gruppentrainings (Kurse und offene Stunden, auch für Welpen) erfolgt über die Neukundenstunde. Termine und Anmeldung dazu findest Du unter www.hundetraining-mittelhessen.de

Für die Teilnahme an Online-Angeboten, Workshops oder anderen Events ist die Neukundenstunde NICHT erforderlich.


Aktuelle Trainingstermine


Workshops, Seminare, Events, uvm...

 

Vortrag und Seminar mit Gerd Schreiber

Gerd ist IBH-anerkannter Referent, Hundetrainer und CumCane-Ausbilder und hält am 09.+10.04.2022 ein Seminar zum Thema „(Leinen-)Begegnungen" für uns und bereits am Vorabend, den 08.04.2022, einen Vortrag zum Thema „Hundespiel"

 

Vortrag „Hundespiel" am 08.04.2022 ab 19 Uhr, 25 € p.P.

Link zur Facebook-Veranstaltung: Vortrag "Hundespiel" mit Gerd Schreiber

 

Seminar „(Leinen-)Begegnungen" am 09.+10.04.2022 für

- Teilnehmer*innen mit Hund 180 € - nur noch Warteliste

- Teilnehmer*innen ohne Hund 140 € - noch 10 Plätze verfügbar

Link zur Facebook-Veranstaltung: Seminar "Leinenbegegnungen" mit Gerd Schreiber

 

 

Mantrailing-Intensivtage mit Manuel Lemp

Über Ostern bieten wir euch erneut Mantrailing-Intensivtage bei unserem hauseigenen Mantrailing-Spezialisten Manuel an. Die Intensivtage eigenen sich für Anfänger, aber auch bereits Fortgeschrittene und können ebenfalls als Weiterbildung für (angehende) Hundetrainer*innen ohne Hund gebucht werden.

Trainingstage sind Gründonnerstag als Theorieabend (vermutlich online), Karfreitag, 15.04.2022 mit 2 Trainingseinheiten, Samstag, den 16.04.2022 1 Trainingseinheit, Ostersonntag, den 17.04.2022 1 Trainingseinheit und Ostermontag, den 18.04.2022 mit 2 Trainingseinheiten.

Teilnahmegebühr für alle Termine 

- mit Hund 150 € - noch 10 Plätze verfügbar

- ohne Hund 90 € - noch 6 Plätze verfügbar

Die Buchung einzelner Termine ist nur mit Hund und bei Restplätzen möglich und wird daher erst kurzzeitig vorab entschieden. In diesem Fall werden pro Trainingstermin 30 € berechnet.

Link zur Facebook-Veranstaltung: Mantrailing-Intensivtage

 

 

 

Aktive Jagdalternative Intensivkurs mit Lena Lemp

 

Unerwünschtes Jagdverhalten beeinflusst das harmonische Miteinander bei den täglichen Ausflügen von Mensch und Hund meist sehr. Der Mensch ist genervt, weil Hund nicht hört, der Hund ist frustriert, weil er seinen natürlichen Bedürfnissen nicht nachgehen kann. Aber das muss nicht sein! Damit beide Parteien mehr Freude am Miteinander unterwegs sein bekommen, bereichern wir eure gemeinsamen Aktivitäten und analysieren gemeinsam, was euch als bedürfnisorientierte Jagdalternativen gemeinsam glücklich macht. 

 

Kurstermine finden statt am 08., 15., 22.05.2022 je 14-16 Uhr

Die Teilnahmegebühr beträgt

- mit Hund 120 € - noch 5 Plätze verfügbar

- ohne Hund 60 € - noch 7 Plätze verfügbar

 

Link zur Facebook-Veranstaltung: Aktive Jagdalternative Intensivkurs

 

 

Vortrag und Seminar mit Sonja Meiburg

Sonja ist eine bekannte Hundetrainerin, Referentin, Begründerin von hey-fiffi.de und Buchautorin und kommt am 23.+24.07.2022 mit ihrem Seminar "Lass das - freundlich Grenzen setzen“ und bereits am Vorabend, den 22.07.2022  mit dem Vortrag "Hund & Recht“ zu uns.

 

 

Vortrag "Hund & Recht“ am 22.07.2022 ab 19 Uhr, 25 € p.P.

Link zur Facebook-Veranstaltung: Vortrag "Hund&Recht" mit Sonja Meiburg

 

Seminar Lass das - freundlich Grenzen setzen“am 23.+24.07.2022 für

- (angehende) Hundetrainer*innen 195 €  - noch 5 Plätze verfügbar

- Teilnehmer*innen mit Hund 180 € - noch 7 Plätze verfügbar

- Teilnehmer*innen ohne Hund 140 € - noch 12 Plätze verfügbar

Link zur Facebook-Veranstaltung: Seminar "Lass das!" mit Sonja Meiburg

 

DogFrisbee-Workshop mit Björn Tigges

Björn ist aktiver Turnierspieler, Richter und Dozent im Bereich DogFrisbee und kommt am 20.08.2022 mit eben diesem Thema zu einem Workshop zu uns ins Hundezentrum Miteinander

Workshop "DogFrisbee" am 20.08.2022 für

- Teilnehmer*innen mit Hund 95 € - 8 Plätze verfügbar

- Teilnehmer*innen ohne Hund 45 € - 8 Plätze verfügbar

  • entrum Miteinander

Erziehungstraining für Welpen, Junghunde und erwachsene Hunde

Ziel des Erziehungstrainings ist u.A. eine gute Sozialisierung, ein gefestigert Grundgehorsam (Sitz, Platz, Bleib, Rückruf, lockere Leine, etc.), sowie die Kooperationsbereitschaft des Hundes und die Kompetenz des Hundeführers im Hinblick auf Körpersprache, Verständnis und Wissen zu fördern.

Ebenso ist je nach Gruppenkonformität der Sozialkontakt unter den Hunden und ein entsprechendes Verständnis für die Hundebesitzer*innen über Kommunikation, Körpersprache und Ausdrucksverhalten, sowie Spiel-, Übersprungs- und Konfliktverhalten, Bestandteil der Trainingsstunden.

Die Kurse sind fortlaufend konzipiert, d.h. ein Einstieg ist (nach der Neukundenstunde) jederzeit möglich. Ein Kursturnus beinhaltet 10 aufeinanderfolgende Termine plus einen Credit zur freien Nutzung bei den offenen Stunden - dies alles zum Festpreis von 160 €Der Übergang von einer Trainingsgruppe zur anderen erfolgt fließend und ist nicht an den gebuchten Turnus gekoppelt, sondern richtet sich nach dem individuellen Stand des Mensch-Hund-Teams.

Vor der Teilnahme an Gruppentrainings und Kursen besuchen Neukunden zunächst die Neukundenstunde! Anmeldung und Termine hierzu unter www.hundetraining-mittelhessen.de

 

Aktuelle Trainingszeiten:

Welpentraining: Donnerstags 17 Uhr, Samstags und Sonntags je 10 Uhr

Junghunde- & Basistraining: Donnerstags 18 Uhr und Samstags 11 Uhr

Aufbautraining: Donnerstags 19 Uhr und Samstags 12 Uhr

Welpentraining

Für Besitzer*innen von Welpen ab der 9. Woche. Kursinhalte: Beziehungs- und Bindungsaufbau, Sozialisierung, Körpersprache und Ausdrucksverhalten auch im Freilauf mit anderen Welpen und natürlich die ersten, wichtigsten Grundlagen im Training für lockere Leine, Rückruf, Dinge ausgeben, Ruhe lernen, Umgang mit unerwünschtem Verhalten uvm.

 

Junghunde- & Basistraining

Kursinhalte: Umgang mit Frust und unerwünschtem Verhalten, Stressreduktion im Alltag mit einem "Pubertier", Körpersprache und Ausdrucksverhalten auch im Freilauf mit anderen Hunden und natürlich die wichtigsten Grundlagen im Training für lockere Leine, Rückruf, Dinge ausgeben, Ruhe lernen, uvm.

 

Aufbautraining

Für Mensch-Hund-Teams, die mit strukturiertem Ablauf an der Erziehung weiter trainieren möchten.

Kursinhalte: Kooperation & Kommunikation, Grundgehorsam Sitz, Platz, Bleib, Körpersprache des Hundes, Sozialverhalten, Rückruf und Leinenführigkeit festigen und ausbauen, uvm.

 


Alltagstraining für Fortgeschrittene

Für Mensch-Hund-Teams, die über das bisherige Erziehungstraining auf dem Hundeplatz und/oder den Hundeführerschein hinaus ihr Miteinander weiter verfeinern wollen.

Kursinhalte: Weiterführung des Erziehungstrainings in Alltagssituationen, Medical Training, Begegnungen, Rückruf, Grundgehorsam, Anti-Giftköder-Training, usw.

 

Das Training findet großenteils außerhalb des Hundeplatzes statt!

6 Termine am Stück, Kostenpunkt 120 €

 

Kurstermine nach Absprache mit der Gruppe, Interessierte melden sich per Email bei Lena:

info@hundestunde-miteinander.de


Sachkundenachweis für Hundehalter*innen

Vorbereitungskurs

3 Vorbereitungstermine zu je 90 Min.

Kursgebühr 60 €, Prüfungsgebühr des IBH 27,50 € (Prüfungsteilnahme optional)

Nächste Kurstermine am 04., 06., und 11.03.2022 online via Zoom

freitags ab 20 Uhr, Sonntags ab 16 Uhr

Prüfungstermin am 13.03.2022 um 17 Uhr 

in Hohenahr-Erda

Der Sachkundenachweis ist die Voraussetzung zur Teilnahme an der praktischen Hundeführerscheinprüfung und nach Bestehen 3 Jahre gültig.

 

Anmeldeschluss 01.03.2022

 

Link zur Facebook-Veranstaltung: Sachkundenachweis für Hundehalter - Vorbereitung und Prüfung

 

IBH-Hundeführerscheinprüfung

Vorbereitungskurs

6 Vorbereitungstermine zu je 60 Min., Kursgebühr 120 €

Prüfungsgebühr des IBH 75 € (Prüfungsteilnahme optional)

 

Nächster Kursstart am 05.02.2022 um 15 Uhr - Interessenten melden sich bitte per Email bei Lena an.

 

Die weiteren Kurstermine werden dann in der Gruppe abgesprochen!

 

Link zur Facebook-Veranstaltung: Vorbereitungskurs für den IBH-Hundeführerschein

 

Nächster Prüfungstermin am 08.04.2022

(je nach Anzahl der Prüflinge evtl. ein zusätzlicher Termin am 07.04.2022)

 

--> weitere Infos zum Hundeführerschein und Sachkundenachweis gibt es hier:

Hundeführerschein & Sachkundenachweis


Kurse

Kurse sind feste Trainingseinheiten mit einer vorgegebenen Anzahl an Terminen in einer festen Gruppe. Ausgeschriebene Online-Kurse finden online via Zoom statt, für die Teilnahme Online-Kurse gibt es keine Voraussetzungen, auch nicht für Neukunden. 

Für die Teilnahme an Präsenzkursen setzen wir die vorherige Teilnahme an der Neukundenstunde voraus.

 

 

Trickkurs 

 

Für mehr Freude, Kooperation, Miteinander und Beschäftigung! 

Nächster Kursstart am 19.01.2022, immer mittwochs um 15 Uhr mit insgesamt 5 Terminen + 1 Zusatztermin für insgesamt 100 €

 

Link zur Facebook-Veranstaltung: Trickkurs

 

Besuchertraining Onlinekurs

Es schellt an der Tür und der Stress geht los? Besuch empfangen ist eine Herausforderung? Mit deinem Hund irgendwo hingehen zu Besuch ist mehr Stress als Freude?

In diesem Kurs bieten wir dir Trainingsbegleitung für die unterschiedlichen Bereiche; von der Ankündigung durch Klingeln oder Klopfen über das Empfangen des Besuchs und das Verhalten während Besuch sich bei euch aufhält bis zu dem Zeitpunkt, an dem er sich wieder verabschiedet. Zusätzlich in diesem (Vor)Weihnachtsspecial geht es auch um das Thema, irgendwo anders zu Besuch hinzukommen.

6 Kurstermine, Kursgebühr 140 €

Neue Kurstermine folgen, Interessenten melden sich bereits jetzt bei Jeannine: jeannine@hundezentrum-miteinander.de 

 

Alleine-Bleiben Training Onlinekurs

Dein Hund hat Probleme, entspannt alleine zu bleiben? Er bellt, trauert, fiept, ist gestresst, jault, oder zerstört Dinge?

In diesem Kurs vermitteln wir dir die wichtigsten Werkzeuge, die du mit deinem Hund erarbeiten kannst, damit er lernen kann, entspannt alleine zuhause, in einem bestimmten Raum oder im Auto zu bleiben.

6 Kurstermine, Kursgebühr 140 €.

Neue Kurstermine im März, Interessenten melden sich bereits jetzt bei Jeannine: jeannine@hundezentrum-miteinander.de 

 

Medical Training Oninekurs

Hat Dein Hund Probleme beim Tierarzt? oder allgemein mit "körperlichen Manipulationen"? Fällt es ihm schwer, stillzuhalten, wenn Du eine Zecke entfernen oder ihn kämmen möchtest? Lässt er sich nicht gerne die Krallen schneiden? Oder stehen Dir insgesamt beim Gedanken an den Tierarztbesuch schon Schweißperlen auf der Stirn?
Egal, ob Dein Hund ängstlich ist und sich verkrümeln möchte oder er ggf. auch Abwehrverhalten zeigt, mit Medical Training kannst Du euch helfen, diesen Stress zu reduzieren. Trau Dich und mach den Schritt für mehr Lebensqualität in eurem Miteinander! Es lohnt sich 😊

6 Kurstermine, Kursgebühr 140 €

Neue Kurstermine nach Absprache, Interessenten melden sich bereits jetzt bei Jeannine: jeannine@hundezentrum-miteinander.de 

 

 

Entspannungstraining Onlinekurs

 

Entspannungstraining ist ein kaum mehr wegzudenkender Bestandteil von gutem, modernen Hundetraining. Es hilft bei reaktiven, impulsiven, aber auch ängstlichen und unsicheren Hunden multiple Thematiken im Alltag zu verbessern und insgesamt besser zur Ruhe und damit Gelassenheit und Ausgeglichenheit zu kommen. Von Problemen bei Begegnungen, unerwünschtem Jagdverhalten/Unaufmerksamkeit oder auch Zuhause bei Besuch oder beim Alleine Bleiben und vielem mehr profitieren Mensch und Hund von diesen Grundlagen.

Starttermin 26.01.2022 19 Uhr

anschließend wöchentlich, insgesamt 4 Termine zu je 90 Min. für 120 €

 

Link zur Facebook-Veranstaltung: Entspannungstraining Onlinekurs

 

 

Anti-Giftköder Training (Kombikurs aus Online- und Präsenztraining)

-> Termin folgt, Interessenten melden sich bereits jetzt bei Jeannine: jeannine@hundezentrum-miteinander.de 


Beschäftigung und Auslastung für Hunde jeder Größe und jedes Alters

Bedürfnisorientierte Beschäftigung ist für unsere Hunde sehr wichtig, sie stärkt die Bindung zwischen Mensch und Hund und verringert das Auftreten von unerwünschtem Verhalten. Natürlich schwingt auch hier immer ein Hauch Erziehungstraining mit. Um das Richtige für dich und deinen Hund zu finden und dann auch noch im richtigen Maß (denn sowohl Über- als auch Unterforderung wirkt sich negativ auf Verhalten und Beziehung aus), bieten wir dir gemeinsam mit uns verschiedene Möglichkeiten an. Bei uns findest du bspw:

 

- Mantrailing

- Agility

- Spürhundearbeit

- Dummytraining

- Tricktraining

- DogDance

- Gegenstandsorientierte Nasenarbeit

- Rallye Obedience

- Mobility

- Fußarbeit und Leinenführigkeit

- Begegnungstraining

- Flächensuche

- Hoopers Agility

 

- uvm.

 

Termine und Anmeldung unter www.hundetraining-mittelhessen.de