Motivation, Belohnung oder Bestechung?


Die Kenntnisse über bedürfnisorientiertes Belohnen, Motivation und verschiedene Verstärker ist sowohl für das gezielte Training als auch für das tägliche Miteinander mit dem Hund sehr wichtig. Weißt Du, was Deinen Hund veranlasst bestimmte Dinge zu tun oder zu lassen? Wir helfen Dir, dies herauszufinden, die perfekten Belohnungen für Eure Trainingsziele zu definieren und die korrekte Anwendung unterschiedlicher Verstärker für Dein Ziel zu nutzen!

 

„Wer sagt, dass zuverlässiges Verhalten bei diesem oder jenem Hund nicht ohne Strafe erreichbar ist, sagt nichts über den Hund aus, sondern beschreibt erst einmal seine eigenen Fähigkeiten.“ (Dr. Ute Blaschke-Berthold)

 

Was bedeuten eigentlich die Begriffe Motivation, Belohnung und Bestechung? Wie werden sie definiert und durch was unterscheidet sich das eine vom anderen? Und welche Auswirkung hat dies auf das Miteinander mit unserem Hund?

All diese Fragen werden wir ausführlich klären.

Darüber hinaus treten wir ein in die Welt der Verstärker, wie der Name bereits sagt, verstärken sie... aber was? Wir erklären Dir die Bedeutung der Begriffe primärer, sekundärer und funktionaler Verstärker. Es wird erläutert, wozu sie nützlich sind und warum und wie Du sie für Dich und das Miteinander mit Deinem Hund benutzen kannst. In diesem Sinne... bestichst Du etwa, motivierst Du noch oder belohnst Du schon?