1. Hilfe und Notfallmaßnahmen


Die praktizierende Tierärztin Anna Krüll zeigt und erklärt uns, gemeinsam mit ihrer ehemaligen Labor-Beagle-Hündin Mira, wie 1. Hilfe beim Hund funktioniert. Auf was ist zu achten, wie sehen "normale" Vital-Werte aus. Wie verhalte ich mich im Notfall? Was kann ich wann tun und wann muss ich zum Tierarzt bzw. in die Klinik?

Was für den Menschen spätestens mit der Führerscheinprüfung selbstverständlich vermittelt wird, sollte auch für jeden verantwortungsbewussten Hundehalter bekannt sein.

Es werden Verbände angelegt, entsprechende Griffe zum Fixieren und Behandeln des Hundes gezeigt, sowie ein Überblick über giftige Substanzen gegeben. Und außerdem zeigt Anna Krüll uns, was in einem gut ausgestatteten Notfall-Köfferchen für den Hund vorhanden sein sollte.