Aufbaukurs Hundeerziehung


Aufbaukurs (10x 60 Min. Praxis; inkl. Unterlagen und Theorievorträge)

 

Die Grundkommandos sitzen und ohne (große) Ablenkung kann Dein Hund an lockerer Leine laufen und kommt auf Dein Rufen hin zu Dir?

Prima! Dann seid Ihr bereit für den Aufbaukurs.

Hier werden wir Dein Training weiter verfeinern, Signale und Verhalten an unterschiedlichen Ablenkungen generalisieren. Inhalte sind u. A. Signale auf Distanz und aus dem Lauf, Rückruf von Ablenkungen, Ausbau „Bleib“ und das Passieren von Ablenkungen an lockerer Leine.

Als Voraussetzung für ein gutes Lernen sollte es für Dich und Deinen Hund kein Problem sein, mit Außenreizen wie anderen Menschen und Hunden sicher umzugehen. Wenn hier noch Trainingsbedarf ist, sollte dies vorab in Einzelstunden und ggf. den Motivation&Kooperation-Stunden trainiert werden. So ermöglichst Du Dir und Deinem Hund die nötige Konzentrationsfähigkeit, um in Gruppenstunden keinen Frust zu bekommen.

 

Der Kurs umfasst 10 aufeinanderfolgende, wöchentliche Praxis-Termine zu unterschiedlichen Themen. Ergänzend dazu erhälst Du von uns Deine ganz persönliche Arbeitsmappe. Auch die monatlichen Theorieabende sind  Bestandteil des Kurses.

Vor der Kursteilnahme wird min. eine Einzelstunde oder der Basiskurs absolviert.