Longieren


"Longieren" ist bereits ein bekannter Begriff in der Hundewelt, doch kann man nun "Longieren" oder eben "Longieren"... Wir zeigen, wie eine gemeinschaftliche und selbstverständlich gewaltfreie Arbeit am Kreis aussehen kann. Dabei liegt unser Fokus auf Aufmerksamkeit, Konzentration(sfähigkeit) und Einsatz von Körpersprache ohne Meideverhalten zu erzeugen.

Ziel ist es, die Kommunikation zwischen Mensch und Hund bewusster zu erleben und entdecken und dadurch die Freude am (alltäglichen) Miteinander zu steigern.

Schnupper- &Aufbaukurs je 6 x 60 Min., anschließend offene Stunden!

Offene Stunden bedeutet, Du meldest Dich für einen gewünschten Termin an (bitte mindestens 5 Tage im Voraus) und dieser wird dann abgerechnet (siehe AGB). Die Abrechnung kann nicht nur für die einzelne Stunde erfolgen, sondern Du kannst ein 5er- oder 10er-Kärtchen erwerben, welches das Training für Dich noch einmal günstiger macht (siehe Preise).

Mit diesem Kärtchen ist es möglich, auch andere offene Stunden zu besuchen.

Eine Übersicht über alle stattfindenen offenen Stunden, sowie die Anmeldung dazu (wenn Du ein Kärtchen besitzt) erfolgt über dieses System (bitte einfach den Button anklicken):