Termine


Du warst noch nicht bei uns im Training? Vor der Teilnahme an einem Kurs oder den offenen Stunden lernen wir uns in einer Einzelstunde oder Kursvorbereitung kennen!

(Für Seminare, Themenabende und Vorträge nicht notwendig.)

Einzelstunden finden nach Absprache statt.

Zwecks Terminvereinbarung kannst Du uns eine E-Mail schreiben.


Anstehende Termine

 *** AUGUST ***

 

Votrag "Wie lernt (m)ein Hund?" - Mittwoch, 28.08.2019 um 18:30 Uhr

Kenntnisse darüber, wie Lernen funktioniert, sind die Voraussetzung für ein erfolgreiches Training. Wir erklären Dir in knapp 2 Stunden alles, was Du wissen musst über Konditionierung, Erziehung und Generalisierung.

Teilnahmegebühr 30 € p.P., für Erziehungskursteilnehmer im Kurspreis inbegriffen, für Creditinhaber kann die Teilnahme auch mit 2 Credits gezahlt werden.

 

Alltagskurs / Hundeführerschein-Vorbereitungskurs - Kursstart 31.08.19 15:45 Uhr

8 Termine zu je 60 Min. Praxis, inkl. Unterlagen und monatlicher Theorievorträge – 160 €

Raus aus dem Kurs, rein in den Alltag! Alles bisher Geübte wird hier vom Hundeplatz in alltägliche SItuationen übertragen. In vielen Außenterminen bereiten wir euch au fden Alltag vor. Zeigt, was ihr könnt und wappnet euch, wenn ihr mögt, für die praktische Hundeführerschein-Pürfung!

 

 

*** SEPTEMBER ***

 

Seminar Körpersprache Teil 1 - Hund-Hund-Kommunikation

Sonntag, 08.09.2019 11-17 Uhr; Teilnahmegebühr 70 € mit Hund (noch 1 Platz), 45 € ohne Hund

Wir betrachten zunächst die wichtigsten Elemente des hündischen Ausdrucksverhaltens, sprechen über Beschwichtigungssignale und Stressanzeichen, sowie Konfliktverhalten. Mit diesem Wissen betrachten wir verschiedene Begegnungs- und ggf. Begrüßungssituationen der teilnehmenden Hunde, wenn möglich auch in freier Interaktion.
Dabei werden Einschätzungen getroffen und das Gesehene analysiert - Ist es wirklich Spiel? Fühlen sich alle Beteiligten wohl? Wo, wann und wie muss eingeschritten werden? Wie sieht eine gute Annäherung aus und wie können wir diese unterstützen? Wie gestalte ich "guten" Hundekontakt und was hilft uns dabei, Hunde stressfrei miteinander bekannt zu machen (wenn sie es denn tatsächlich wollen)?

 

Seminar Körpersprache Teil 2 - Mensch-Hund-Kommunikation

Sonntag, 15.09.2019 11-17 Uhr; Teilnahmegebühr 70 € mit Hund (ausgebucht), 45 € ohne Hund

Für das Miteinander mit unserem Hund sollte eine klare Kommunikation die Grundlage sein. Wir können daher nicht nur viel über die hündische Körpersprache lernen, sondern auch darüber, unsere eigene Körpersprache "richtig" einzusetzen.
Häufig sieht man, dass unsere Körpersprache (absichtlich oder unabsichtlich) unseren Hund verunsichert oder gar hemmt, daher möchten wir hier ganz klar danach schauen, was wir bei den teilnehmender Mensch-Hund-Teams beachten müssen und wie wir daran arbeiten können, dass unsere Körpersprache uns im Alltag nicht im Weg steht.
Über verschiedene Übungen werden wir herausfiltern und verdeutlichen, wie wir oft nur durch kleine Veränderungen die Kommunikation und damit Kooperation zwischen uns und unserem Hund verbessern können.

 

Votrag "Richtig belohnen - Über Motivation und Verstärker" - Mittwoch, 25.09.2019 um 18:30 Uhr

Belohnen ist oft leicht gesagt, aber was ist eigentlich alles eine Belohnung für (m)einen Hund? Und wann? Und wann sprechen wir von Bestechung? Oder belohne ich gar versehentlich Verhalten, was ich gar nicht verstärken möchte? Wir erklären Dir in knapp 2 Stunden alles, was Du wissen musst, um Belohnungen korrekt zu nutzen, damit Du den gewünschten Erfolg erzielst und Dein Hund im Training motiviert mit macht.

Teilnahmegebühr 30 € p.P., für Erziehungskursteilnehmer im Kurspreis inbegriffen, für Creditinhaber kann die Teilnahme auch mit 2 Credits gezahlt werden.

 

 

 

*** OKTOBER ***

Mantrailing-Intensivwoche - 02.-06.10.2019

Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, hier ist für jeden etwas dabei, der gerne Mantrailing mit seinem Hund macht.

Kostenpunkt für die Intensivwoche für Teilnehmer mit Hund 220 €, für Creditinhaber 20 Credits (pro Hund, die Teilnahme an der Intensivwoche ist max. mit 2 Hunden pro Person möglich). Teilnahmegebühr für Personen ohne Hund 140 €, für Creditinhaber 10 Credits.

 

Relax-Intensivkurs Teil 2 - Mittwochs 18:30 – 20 Uhr ab 16.10.2019

am 16., 30.10., 06., und 27.11.2019 - insgesamt 4 Termine je 90 Min., Kursgebühr 100 €

Begleitetes Training zur konditionierten Entspannung, Aufbau und Anwendung eines Entspannungssignals in Form von Wort, Duft oder Musik, Aufbau isometrischer Übungen & Entspannugnsmassagen

 

Basistraining - Kursstart 19.10.2019 13:15 Uhr

wöchentlich, 10 Termine zu 60 Min. Praxis; inkl. Unterlagen und monatlicher Theorievorträge - 180 €

Inhalte sind Grundlagen der Hundeerziehung, korrekter Signalaufbau Sitz/Platz/Handdtouch/Bleib, Folgesignal, richtiges Timing des Markersignals, Training vom Laufen an lockere Leine, Aufbau eines Alltags-Rückrufs, Körpersprache, Umgang mit Ablenkung und unerwünschtem Verhalten, uvm.

 

Aufbautraining - Kursstart 19.10.2019 14:30 Uhr

wöchentlich, 10 Termine zu 60 Min. Praxis; inkl. Unterlagen und monatlicher Theorievorträge - 180 €

nach erfolgreichem Absolvieren des Basistrainings - zum Festigen und Verfeinern des Grundgehorsams in der Gruppe

 

Votrag "Aufmerksamkeit und unerwünschtes Verhalten" - Mittwoch, 23.10.2019 um 18:30 Uhr

Dein Hund ist unaufmerksam und/oder zeigt Verhalten, welches Dir nciht gefällt? Und er tut einfach nicht, was Du von ihm möchtest? Wir erklären Dir in knapp 2 Stunden alles, was Du wissen musst, um die Aufmerksamkeit Deines Hundes mit Freude auf Dich zu lenken und wie Du damit umgehst, wenn Dein Hund unerwünschtes Verhalten zeigt, ohne Deinen Hund zu erschrecken oder zu schimpfen oder gar noch andere negative Konsequenzen für Dich oder Deinen Hund in Kauf zu nehmen.

Teilnahmegebühr 30 € p.P., für Erziehungskursteilnehmer im Kurspreis inbegriffen, für Creditinhaber kann die Teilnahme auch mit 2 Credits gezahlt werden.

 

 

 

*** NOVEMBER ***

 

Votrag "Einfluss von Emotionen" - Mittwoch, 20.11.2019 um 18:30 Uhr

Das Hunde, wie wir Menschen auch, Emotionen empfinden, bezweifelt inszwischen ein Glück niemand mehr. Was das für Euer Zusammenleben und das Training miteinander bedeutet, erklären wir Dir in knapp 2 Stunden. Da Emotionen in den meisten Fällen die Ursache für gezeigte oder auch nicht gezeigte Verhaltensweisen sind, machen wir Dich hier fit, damit Du die Verantwortungs- und Vertrauensperson sein kannst, die Dein Hund in Dir sieht :)

Teilnahmegebühr 30 € p.P., für Erziehungskursteilnehmer im Kurspreis inbegriffen, für Creditinhaber kann die Teilnahme auch mit 2 Credits gezahlt werden.

 

 

*** DEZEMBER ***

 

Votrag "Körpersprache und Ausdrucksverhalten" - Mittwoch, 18.12.2019 um 18:30 Uhr

Hunde kommunizieren größtenteils über Körpersprache, daher ist es für uns als verantwortungsbewusste Hundehalter notwendig, diese Sprache verstehen zu können. Wir erklären Dir in knapp 2 Stunden die wichtigsten Merkmale des Ausdrucksverhaltens von Hunden, was bei der Interaktion mit Hunden und unter Hunden zu beachten ist. Je weniger Missverständnisse entstehen, desto harmonischer ist Euer Zusammenleben.

Teilnahmegebühr 30 € p.P., für Erziehungskursteilnehmer im Kurspreis inbegriffen, für Creditinhaber kann die Teilnahme auch mit 2 Credits gezahlt werden.

 

 

 


Welpe, JungHund und Co.

Bitte beachte, dass vor einem Kursstart oder der Teilnahme an den regelmäßigen Trainingsterminen für Neukunden immer zunächst ein individueller Einzeltermin (Einzeltraining oder Kursvorbereitung) stattfindet!

Welpenkurs - Samstags um 11 Uhr

wöchentlich, 10 Termine zu 45 Min. Praxis; inkl. Unterlagen und monatlicher Theorievorträge - 165 €

für Welpen ab der 9. Woche, Einstieg wöchentlich nach Absprache möglich

 

(Jung)Hunde-Stunde - Samstags um 12:15 Uhr

wöchentlich, 10 Termine zu 45 Min. Praxis; inkl. Unterlagen und monatlicher Theorievorträge - 165 €

für jung(geblieben)e Hunde - nach dem Welpenkurs oder zum Einstieg ins Kursgeschehen,

Einstieg wöchentlich nach Absprache möglich

 

BunteHundeStunden (Anmeldung und Abrechnung erfolgt wie bei den offenen Stunden)

Inhalte: spielerische Gehorsams- und Kooperationsübungen, Sitz/Platz/Bleib, lockere Leine, Rückruf, Aufmerksamkeit und vieles mehr... als Brücke zwischen den Erziehungskursen, parallel dazu, im Anschluss oder einfach nur, weil es Spaß macht, gemeinsam mit dem Hund und anderen Mensch-Hund-Teams zu arbeiten und sich weiterzuentwickeln =)

Einstieg wöchentlich nach Absprache möglich

 

Weitere, regelmäßig stattfindende Trainingstermine

findest Du auch bei den offenen Stunden.


Offene Stunden

Offene Stunden werden über sogenannte Credits abgerechnet. Sie sind kein fester Kurs, sondern man meldet sich für jeden Termin, den man wahrnehmen möchte, explizit an und zahlt auch nur diesen. Offene Stunden können jederzeit flexibel parallel zu, vor oder nach einem Kurs besucht werden. Die Übersicht über die Termine und Themen der offenen Stunden und deren Anmeldung findest Du hier:


Intensivkurse

Mögliche Themen: Anti-Giftköder; Notfall-Rückruf, Lockere Leine, Begegnungen an der Leine, Relax-Kurse... siehe Übersicht Intensivkurse.

Termine werden nach Absprache mit den Interessierten vereinbart.

Bei Interesse also bitte direkt per Email melden!